Bert Olsons Blog

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Der blaue Hammer

Der blaue Hammer

Ich lag wach neben dir. Das Dunkel der Nacht wich langsam. Die ersten Sonnenstrahlenvertrieben das Grau des Morgens. Durch das geöffnete Fenster hörte ich den Gesang der Vögel. Dein Gesicht nahm langsam in der Morgendämmerung Gestalt an. Nach einer Weile konnte ich den regelmäßigen blauen Puls an deiner Schläfe erkennen, das Schlagen des lautlosen Hammers, der anzeigte, dass du lebst. Ich hoffe, der blaue Hammer wird niemals aufhören zu schlagen.

14. Juli 2008 12:51


1.9.08 15:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung