Bert Olsons Blog

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Für die Beste

Für die Beste

Morgens mit dir, der erste Becher Kaffee,
was bringt der Tag, was war am Abend noch gewesen;
zwischendurch auf ne Zigarettenlänge,
die Zeit die musste einfach sein;
Mittags, jetzt gehen wir mal raus,
wer suchte wohl meine Bekleidungssachen aus?
Nachmittags, schnell an deine Schublade,
stets gefüllt mit schwarzer Schokolade;
Abends wenn es ruhig wurde,
dann fingen wir erst richtig an.

Seit an Seit, durchs Firmenleben,
eigentlich waren wir ein tolles Gespann;
mein Gedankenblitz, deine Präzision;
mein zu schnell, dein langer Atem;
meine Leidenschaft, deine Kraft;
war ich brillant, dann gingst du auf den Menschen ein.

Für alle außen, waren wir sonderbar,
ein Paar, doch wiederum keins;
wer stand hinten, wer stand vorn,
zusammen standen wir, nur darauf kam es an.
Als Schwestern im Geist griffen wir zu den Waffen.

Heut nach langer verlorener Schlacht,
erinnern uns schmerzende Narben daran;
verloren, getrennt und doch wieder vereint,
gut, wer sich auf dich verlassen kann.

4.9.08 14:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung